Schicksalsmenschen

Manche Menschen begegnen uns unverhofft, meist unauffällig schleichen sie sich in unser Leben.
Genau diese Menschen geben uns in gewissen Situationen, mehr als wir uns je erhofft haben zu bekommen.
Mehr Mut
mehr Kraft
ein Wille
oder eine Chance.

…und meist entsteht dies nur aus einer Verbindung, welche tiefer geht als Freundschaft und mehr wiegt als die Liebe. Eine Verbindung so kostbar, wie Gold und so nah wie die Familie.So geben Sie uns Kraft.
Sitzen wir allein und verlassen in Kentucky

Starren wir schweigend aus Fenstern
Verlieren wir jeden Mut
und wissen nicht weiter.

…Ob vor Wut, Angst, Trauer oder Freude. Es gibt Menschen, welche genau in solchen Situationen in denen wir fühlen wie wir fühlen, da sind.
Egal wie weit weg wir sind…
Ein Gedanke an das Lächeln
an die Frage was würde diese Person tun
oder an jene Umarmung
lässt uns wissen, das wir mehr wissen können.
Weiterschauen
Weitergehen
und Weiterleben.
…Und wenn es genau die Menschen sind, welche sich unauffällig in unser Leben schlichen.Wissen wir nun warum sie bleiben sollten.
So zeigt uns doch das Schicksal jeden Tag, das
Gedanken wie Gefühle nicht in Schubladen zu stecken gehen
das Wesentliche nicht immer sichtbar ist
das Glänzende nicht immer kostbar
und die Welt nicht nur schwarz/weiß.
…Und so schickt es uns, ganz leise…
Menschen die uns die Welt bunt malen
unsere Schubladen verschließen
uns mit Glitzer begießen
und uns ihre Augen geben um endlich wieder klar zu sehen.
Diese Menschen, nennen sich Schicksalsmenschen.
Denn sie kommen mit dem Wind und bleiben, wie die Sterne.

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Schicksalsmenschen

  1. Liebe Sternenschnuppe, ich danke dir für dein Kommentar! Das Leben trifft meist hart und unverhofft aber immer auf die Besten. Dein Verlust tut mir sehr Leid und ich weiß wie weh solch Trauer tut.
    Aber genau diese Verbindung, das Vertrauen, die Liebe, Verantwortung und Halt. Jegliche Unbeschwertheit und diese unvergesslichen, zeitlosen Momente in denen ein Lachen die höchste Bedeutung hatte. Jene Verbindung, deren Menschlichkeit und Nähe Berge versetzen lässt, währt für die Ewigkeit.
    Wahrscheinlich ist auch dies das Einzige was bleibt, wenn es kein Wiedersehen mehr gibt. Unter den ganzen Tränen des Lebens, sind Schicksalsmenschen das Lächeln.
    -Beste Grüße und ein schönes Wochenende.

    Gefällt mir

  2. Schicksalsmenschen? Verbinde ich mit tiefer Trauer, davon sind mir einige begegnet , ich meine nicht eine gute Freundin ein netter Bekannter , sondern eine tiefgreifende Seelenverwandtschaft. Man begegnet sich und die Chemie passt sofort, man redet miteinander und spürt, da ist etwas besonderes! man verliert sich räumlich aber läßt die Trennung nicht zu, es gibt Treffen Briefe Telefonate und wieder Treffen und dann traf es mich hart und plötzlich Wally hat einen Hirntumor und ich habe es nicht mehr geschafft bei ihr zu sein und mich zu verabschieden …. Ich werde sie nie wiedersehen.. Ja es gibt sie diese Schicksalsmenschen..🌹

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s